Back to blog

So einfach wie noch nie: Kahoot! ist jetzt in 11 Sprachen verfügbar, darunter auch Deutsch

Wir haben die Kahoot!-App für Nutzer in aller Welt jetzt noch barrierefreier, inklusiver und relevanter gemacht. Lies selbst, wie du mit Kahoot! jetzt in 11 Sprachen kreativ werden, lernen, spielen und teilen kannst.

September 22, 2021

Seit unserem Start haben insgesamt 6 Milliarden Teilnehmer bei uns mitgespielt, aber wir bleiben bei unserer Mission: wir möchten noch mehr Menschen ereichen und das Lernen für alle zum Erlebnis machen. Deshalb freuen wir uns sehr über unseren nächsten großen Schritt in diese Richtung. Denn jetzt können alle, die Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Türkisch, Portugiesisch (Brasilien), Norwegisch oder Japanisch sprechen, die tollen Inhalte in unserer Website und der App nutzen. 

Wir bauen Barrieren ab

Unsere ganze K!rew engagiert sich dafür, auf diese Weise Barrieren für die Kahoot!-App und Website abzubauen, denn alle bei uns haben erlebt, welchen Wert die hervorragenden Inhalte für Millionen Lernende, Pädagogen, Berufstätige und Familien haben können. Wir sind schon sehr gespannt darauf, welche Chancen dadurch für alle unsere bisherigen und zukünftigen Nutzerinnen und Nutzer entstehen!  Möchtest du sofort loslegen? Hier ein lustiges Allgemeinwissen-Kahoot in deiner Muttersprache, mit dem du Kahoot! sofort ausprobieren kannst.

Und wir haben noch mehr vor: Halte also die Augen offen, denn es wird schon bald News zu weiteren Kahoot!-Sprachversionen geben!

Erste Schritte: So verwendest du Kahoot! in deiner Sprache

So wechselst du auf der Kahoot!-Website zu deiner bevorzugten Sprache

  1. Rufe unter dem Profilsymbol die Einstellungen auf und wähle dann Sprache ändern.
  2. Wähle deine Sprache im Dropdown-Menü aus.

So wechselst du in der Kahoot!-App zu deiner bevorzugten Sprache

  1. Aktualisiere die App auf die neueste Version oder lade sie auf dein iOS oder AndroidGerät herunter, wenn du sie noch nicht installiert hast*.
  2. Wenn die Sprache deines Geräts auf „Deutsch“ eingestellt ist, wechselt die App automatisch zu dieser Sprache.
  3. Wenn die Sprache deines Geräts eine andere ist, tippe in der App auf das Profilsymbol.
  4. Tippe dann auf deiner Profilseite auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  5. Wähle deine Sprache in der Dropdown-Liste „Sprache“ aus. * Lehrkräfte müssen sich ggf. an den zuständigen Administrator ihrer Schule wenden, damit die aktuelle App-Version auch auf den Geräten von Schülerinnen und Schülern eingespielt wird.

Related articles